Technologie für ein besseres Leben – Miji

Alle technischen Entwicklungen in den Miji-Produkten stehen immer im Dienst ihrer Nutzer. Denn nur, wenn es einfach und unkompliziert gelingt, ist die Freude am Kochen von Anfang an dabei!

Bei Miji kommen moderne deutsche Technologie und hochbelastbare Oberflächen von SCHOTT CERAN® zusammen. So finden komfortabel bedienbare Drehregler und stromsparender HiLight®-Technik ihren Weg in das Gesamtkonzept Miji.

Wir stellen Ihnen hier die technischen Ausstattungs­merkmale und Vorteile der Miji-Produkte vor.

Die SCHOTT CERAN® Kochfläche ist vom TÜV als umweltfreundlich zertifiziert.

Forschung und Entwicklung für Sicherheit und Komfort

Alle Miji-Produkte entsprechen den nationalen Produktstandards wie EMC (Electromagnetic Combatibility) und EMF (Electric and Magnetic Fields).

Darüber hinaus sind die Schlüsselkomponenten der Geräte nach Europas strengsten technischen Vorschriften VDE-II getestet und entwickelt. Das bedeutet, dass Sie sich auf eine hohe Qualität der Leistung, Sicherheit, Energieeffizienz und eine lange Lebensdauer verlassen können, wenn Sie eines unserer modernen Induktionskochfelder mit Glaskeramik von SCHOTT CERAN® nutzen.

Zu Miji gehören ein eigenes hochmodernes Forschungs- und Entwicklungszentrum und ein umfassendes Testlabor zur Entwicklungsunterstützung und Zertifizierung von elektrischen Kochgeräten. Das Labor wurde am 30. Dezember 2015 als Testzentrum nach China National Accreditation Service for Conformity Assessment anerkannt und zertifiziert. Wir geben uns nicht mit unseren bereits hohen Qualitätsstandards zufrieden, sondern entwickeln unsere Miji-Kochplatten und -geräte stets weiter – für mehr Freude am Kochen!

Technologie: HILIGHT® - LANGLEBIG UND ZUVERLÄSSIG add

HiLight®-Kochfelder von Miji machen das Kochen leichter. Diese sind rasend schnell auf Betriebstemperatur und zeigen dann durch rotes Glühen an, wann das Kochvergnügen beginnen kann. Dank der glatten und ebenen Glaskeramikoberfläche sind die HiLight®-Kochfelder auch leicht zu reinigen und durch 9 Leistungsstufen stets feinfühlig zu regulieren.

Modernste Technik in den Miji-Geräten sorgt für einen hervorragenden Wirkungsgrad. Schon nach einer sehr kurzen Aufheizphase von 3 bis 5 Sekunden kann es losgehen. Erreicht der Heizkörper die richtige Glühtemperatur, leuchtet er dunkelrot und der Nutzer erkennt so, dass die Kochfläche heiß genug ist, um den Kochvorgang zu starten. Eine ausgeglichene Glühstruktur sorgt zudem für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Profitieren auch Sie vom hohen Leistungsstandard sowie der langfristigen und stabilen Zuverlässigkeit der Miji-Produkte mit eingebauter HiLight®-Technologie.

WIE FUNKTIONIERT HILIGHT®? add

Das Kochgeschirr wird auf einer hitzebeständigen Glaskeramikoberfläche platziert, unter der sich eine Heizspirale befindet. Wird nun Strom durch die Heizspirale geleitet, färbt sich diese bei Erreichen der vollen Glühtemperatur gut sichtbar dunkelrot. Die dabei entstehende Wärmestrahlung wird durch die darüberliegende Glaskeramikfläche an das Kochgeschirr abgegeben. Die stabile Stabtemperaturregler im Heizelement verhindert eine zu starke Erhitzung der Oberfläche. Ein wichtiges Feature das höchste Sicherheit gewährleistet. Die Strahlungsheizkörper erreichen bereits nach kürzester Zeit ihre ideale Glühtemperatur.

Das Induktionsfeld mit SCHOTT CERAN® – Komfort trifft Sicherheit!

Mit einem SCHOTT CERAN® Induktionskochfeld von Miji wird Kochen zum Vergnügen – schnell, energiesparend, präzise und sicher. Die Wärme wird da erzeugt, wo sie gebraucht wird: direkt im Topfboden. Dies sorgt für weniger Energieverluste und kürzere Reaktionszeiten. Der Vorteil: schnelles Erhitzen von Speisen in einem sicheren und gesunden Kochumfeld.

WAS MACHT INDUKTION SO BESONDERS? add

Kochen mit Induktion unterscheidet sich grundlegend von traditionellen Kochtechniken wie Kochen mit Gas oder Strahlheizkörpern. Die zum Kochen benötigte Hitze entsteht direkt im Topfboden, und das sofort. Weder eine offene Flamme noch eine heiße Kochfläche ist zum Erhitzen des Kochgutes notwendig. Nicht belegte oder umliegende Kochzonen erwärmen sich kaum. Das macht das Kochen mit Induktion besonders sicher und erleichtert die Reinigung.

WIE FUNKTIONIERT INDUKTION? add

Das Kochgeschirr wird auf einer Glaskeramikoberfläche platziert, unter der sich eine Kupferspule befindet. Schaltet man die Kochstelle ein, wird mit dieser Induktionsspule ein Magnetfeld erzeugt. Durch Kochgeschirr mit magnetisierbarem Boden entsteht Hitze im Topfboden. Die Steuerung des Kochprozesses erfolgt damit unmittelbar, da der Topfboden direkt erhitzt wird und die Wärme an den Topfinhalt weitergibt. Die Glaskeramikoberfläche erwärmt sich nur durch die vom Kochgeschirr abgegebene Rückstrahlungswärme, und das nur dort, wo der Topf platziert ist. Die restliche Kochfläche bleibt kalt. Sicher, komfortabel und schnell.

WELCHE VORTEILE BIETET INDUKTION? add

1.Vorteil: SCHNELLIGKEIT

Kochen mit Induktionsgeräten ist fast doppelt so schnell wie das Kochen mit HiLight® und knapp dreimal so schnell wie das Kochen mit Gas. Mit der Boost-Funktion können zusätzliche Leistungsstufen aktiviert werden. So kochen zwei Liter Wasser schon in blitzschnellen 3:51 Minuten dank energiesparender Technologie.

2. Vorteil: SICHERHEIT

Der freiliegende Teil der Kochplatte bleibt kalt – Wärme wird ausschließlich im Topfboden erzeugt.

  • Geringe Verbrennungsgefahr
  • Automatische Topferkennung = kein Heizen ohne Topf
  • Überhitzungsschutz durch eingebauten Temperatursensor

3. Vorteil: KOMFORT

Präzise Regelung für punktgenaues Kochen ohne Leistungsverzögerung.

4. Vorteil: ENERGIEERSPARNIS

Wärme wird unmittelbar im Topf ohne Wechselverlust während der Erwärmung eines anderen Mediums erzeugt.

Praktische Sicherheits­merkmale und Komfort­einrichtungen der Induktions­kochfelder mit SCHOTT CERAN® im Überblick:

RESTWÄRMEANZEIGE add

Warnt den Benutzer vor heißer Oberfläche des Kochfeldes.

AUTOMATISCHE SICHERHEITSABSCHALTUNG add

Jede Kochzone besitzt eine vordefinierte maximale Arbeitszeit. Ist dieses Limit erreicht, wird die betroffene Kochzone automatisch abgeschaltet.

Twin-Engine-Technologie (nur im STAR 3 TWIST enthalten) add

Sorgt für permanente Bewegung im Nudelwasser, sodass ein Festbacken der Nudeln am Topfboden verhindert wird.

Bridge-Funktion add

Lässt das Zusammenschalten hintereinanderliegender Kochzonen zu einer großen zu. Die große Zone erhält eine Steuerung. Ideal für z.B. Bräter.

Slide Touch Control add

Intuitive Temperaturreglung durch Gleiten mit dem Finger oder kurzen Druck der Fingerkuppen auf ergonomischen Flächen der Kochplatten.

SCHOTT CERAN® Glaskeramik-Oberfläche add

Schick, widerstandsfähig, belastbar und langfristig einsetzbar. In unseren Miji-Geräten eingebaut und gepaart mit weißem LED-Licht für die trendige Küche.

WARMHALTEFUNKTION add

Mit dieser Funktion können Lebensmittel in flüssiger Form automatisch die voreingestellte Temperatur erreichen und warmgehalten werden.

LEISTUNGSBEGRENZUNGS-FUNKTION add

Wenn die Summe der Leistungen von zwei oder mehr Kochzonen die Gesamtnennleistung überschreitet, wird ein Modul die Leistungen der Kochzonen begrenzen, um sicherzustellen, dass die Gesamtausgangsleistung nicht größer als die Nennleistung ist.

BOOST-FUNKTION add

Ist der Booster aktiviert, liefert der Generator eine deutlich höhere Leistung als die Nennleistung einer Kochzone. Für mehr als die volle Kochpower!

LED-DIGITALANZEIGE-FUNKTION add

Diese Funktion informiert den Benutzer über den Betriebsstatus des Kochgerätes durch die LED-Digitalanzeige.

SICHERHEITSFUNKTION add

Wenn das Produkt nicht ordnungsgemäß verwendet wird oder die Umgebung die Anforderungen nicht erfüllt, wechselt das System in den Sicherheitsschutzstatus, und zeigt dabei den Informationsscreen an. Verletzungen und Unfälle werden vermieden.

KEY-LOCK-FUNKTION add

Wenn die Key-Lock-Funktion aktiviert ist, arbeitet das Produkt mit dem Status, der vor der Aktivierung festgelegt wurde. Der Benutzer kann nun keine Änderungen mehr am Produktstatus vornehmen (außer Entsperren der Taste und Ausschalten des Geräts). Praktisch, besonders für Familien.

TIMER-FUNKTION add

Mit dieser Funktion kann für die Kochzone eine Zeitschaltung eingestellt werden, bei der man die gewünschte Zeit frei wählen kann. Nach Ablauf dieser Zeitspanne wird die Kochplatte ausgeschaltet oder in den Standby-Modus versetzt. Energieersparnis und Unfallschutz in einem!

COUNTDOWN-FUNKTION add

Mit der Countdown-Funktion können Sie eine unabhängige Zeit einstellen. Sie läuft nicht in Verbindung mit der Funktion des Kochfelds und dient nicht zum automatischen Ausschalten der Kochstelle. Mit der Countdown-Funktion können Sie eine Garzeit von bis zu 9 Stunden, 59 Minuten und 59 Sekunden einstellen.

BUZZER-FUNKTION add

Liefert (Warn-) Hinweise über einen Signalton.

BETRIEBSANZEIGE add

Die Betriebsanzeige leuchtet auf, während das Kochgerät arbeitet.

TOPFERKENNUNG add

Wenn der Benutzer die Kochzone aktiviert, wird die Topferkennung automatisch das Vorhandensein einer Pfanne oder eines Topfes überprüfen.

ABBERUFUNGENFUNKTION add

Mit Hilfe der Abberufungenfunktion kann sich das Kochgerät nach dem Ausschalten beim erneuten Einschalten die letzte Einstellung merken. Dies schließt auch die Stufen aller Kochzonen (einschließlich des schnellen Aufheizens), eingestellte Timer der Kochzonen, Warmhaltefunktion usw. ein.

RESTWÄRMEANZEIGE add

Warnt den Benutzer vor der heißen Oberfläche des Kochfeldes.

STOP & GO - FUNKTION add

Diese Funktion kann den Ofenbetrieb unterbrechen. Erneute Betätigung wird die Einstellungen vor der Pause wiederherstellen.

AUTOMATISCHE HEIZFUNKTION add

Wenn die automatische Aufheizzeit aktiviert ist, wird die Leistung der Kochzone abhängig von der gewählten Dauerheizstufe für einige Zeit auf Stufe 9 umgeschaltet und dann automatisch auf die ursprünglich gewählte Stufe abgesenkt.

VERSCHLEIßFESTE MIRADUR-PLATTE add

Die Induktionskochplatte von SCHOTT CERAN® überzeugt mit Widerstandkraft und hochwertigen Materialien. Das ist einer der Gründe für unsere Wahl dieses Partners. Lesen Sie hier mehr zu SCHOTT CERAN®-Induktionsfeldern.